Am Freitag den 02.03.2018 haben wir wieder unsere Jahreshauptversammlung durchführen können.

Eröffnet wurde diese mit einem ehrenden Gedenken für die im Dienst verstorbenen Kameraden. Danach folgten Grußworte von Gemeindewehrleiter, Ortswehrleitern und Jugendwarten.

Auch dieses Jahr konnten wieder Kameraden befördert, 5 neue Mitglieder in unserer Ortswehr und 4 neue Mitglieder in Hohndorf begrüßt werden. Das freut uns natürlich besonders und wir hoffen ihr bleibt weiterhin dabei!

Ein besonderer Moment sind die Ehrungen für die jahrelange Angehörigkeit zum Feuerwehrdienst. Dieses Jahr durften wir Kameraden/innen für 10, 25, 50 und 60 Jahre Dienstzeit ehren. Zusätzlich haben wir uns dieses Jahr bei einer Kameradin besonders bedankt, welche seit Jahren nicht nur der Feuerwehr angehört, sondern unser Depot pflegt und bei den Kameraden/innen für volle Bäuche sorgt!

Beendet wurde die diesjährige Hauptversammlung mit Grußworten unseres Bürgermeisters und für alle unerwarteten und emotionalen Worten einiger neu aufgenommener Kameraden/innen sowie dem Schlusswort des Gemeindewehrleiters.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.